Montag, 23. Juli 2012

[Rezept] Fladenbrot aus der Pfanne

150g Mehl (Vollkorn, 50/50 oder weißes Mehl, je nach Vorliebe)
etwas Salz
1EL Öl
~ 70ml Wasser

Die Zutaten vermischen, Wasser muss an die Mehlart angepasst werden, also zunächst nicht alles zugeben, sondern auf die Konsistenz des Teiges achten.
Den Teig zehn Minuten rasten lassen.


4-6 kleine Fladen daraus formen (zuerst Teig in gleiche Teile unterteilen und dann mit dem Nudelholz oder Teigroller ausrollen, immer etwas bemehlen, damit der Teig nicht klebt).


In einer beschichteten Pfanne ohne Öl herausbacken, darauf achten, dass es nicht zu dunkel wird, rechtzeitig wenden.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen